Fortbewegung in Australien Transportmittel & Mobilität für Work & Traveller

Wenn du nach getanter Arbeit in Australien auch durchs Land reisen möchtest, kommst du nicht drum herum, dich nach geeigneten Fortbewegungsmitteln zu erkundigen. Du solltest dir gut überlegen, wie oft du von A nach B kommen möchtest, ob du lieber öffentliche Verkehrsmittel nutzt oder vielleicht sogar über den Kauf eines eigenen Autos oder bspw. Campervans nachdenkst. All das hängt natürlich von deinen finanziellen Mitteln, persönlichen Interessen etc. ab. Damit du dir einen ersten Überblick verschaffen kannst, haben wir hier Infos zur Fortbewegung in Australien, sowie Transportmitteln & Co. zusammengefasst.

Fortbewegung in Australien - Wassertaxi in Sydney

Busfahren in Australien

Busfahren ist nach dem Reisen mit dem eigenen Fahrzeug wahrscheinlich das beliebteste Transportmittel unter Work & Travellern in Australien. Flexible Buspässe, ein hervorragend ausgebautes Streckennetz und regelmäßige, verlässliche Abfahrten machen Überlandbusse zu einer guten Wahl für Backpacker. Für Alleinreisende ist es außerdem das günstigste Transportmittel und ein guter Weg, Gleichgesinnte zu treffen.

Jetzt weiterlesen:

>> Bus fahren in Australien

Inlandsflüge in Australien

Wer in Australien als Work & Traveller unterwegs ist, wird mehr als einmal vor der Frage stehen: Lohnt es sich auf dem Landweg zu reisen oder soll ich doch lieber schnell ins Flugzeug steigen? Auch wenn du bei deinem Work & Travel-Aufenthalt natürlich so viel wie möglich vom Land sehen möchtest, ist es manchmal einfach sinnvoller, den Flieger zu nehmen. In diesem Beitrag erfährst du alles rund ums Thema Inlandsflüge in Australien: Wann sie sinnvoll sind, wie viel sie ungefähr kosten, welche Fluggesellschaften zur Auswahl stehen und wo du die Flüge am besten buchst.

Jetzt weiterlesen:

>> Infos zu Inlandsflüge in Australien

Mit dem Auto durch Australien

Mit dem eigenen Auto durch Australien zu reisen ist für viele Work & Traveller der Innenbegriff von Freiheit und Unabhängigkeit. Sicher kann es zeitaufwendig und nervenaufreibend sein, einen passenden Wagen in Australien zu finden. Jedoch lohnt sich die Mühe in den meisten Fällen und nur die wenigsten Work & Traveller bereuen diesen Schritt. Für viele Backpacker ist es außerdem eine großartige Lektion in puncto Selbstständigkeit, die einen nachhaltig prägt. In diesem Beitrag erfährst du, welche Vor- und Nachteile das Reisen mit dem eigenen Wagen in Australien hat und wie du beim Tanken und Übernachten Geld sparst.

 Jetzt weiterlesen:

>> Auto kaufen in Australien

>> Auto oder Campervan in Australien mieten

>> Mit dem Auto durch Australien reisen

Mitfahrgelegenheit in Australien finden

Wenn du dir selbst kein Auto kaufen oder mieten möchtest, gibt es die ideale Lösung, trotzdem im Road Trip-Style durch Australien zu reisen: Du fährst einfach bei anderen Work & Travellern mit. Davon profitierst nicht nur du, sondern auch die Autobesitzer. Schließlich wollen sie bei den weiten Distanzen nicht allein für die Spritkosten aufkommen. In diesem Beitrag erfährst du alles rund um das Thema Mitfahrgelegenheiten in Australien und wie du diese am schnellsten findest.

>> Mitfahrgelegenheiten in Australien finden

Du suchst noch nach einem Programm für Australien?

Programme

Programme

Du planst Work and Travel in Australien, möchtest aber nicht alles selbst planen? Du würdest gerne ein bisschen Planungs-  und Organisationsaufwand abgeben und suchst dafür noch nach einem passenden Programm? Auf dieser Seite findest du eine Übersicht mit allen aktuellen Work & Travel Australien-Programmen von verschiedenen Anbietern: Starter bzw. Landingpackages, Fun Packages, Visaservices etc. Finde […]

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.